Sportaktion Ostthüringen bewegen
Natali, Monkey Business,francescoridolfi, matimix, Iakov Filimonov, WavebreakMediaMicro, Alyona - stock.adobe.com

Große Vereinsaktion des Ostthüringer Handwerks

Jetzt mitmachen und doppelt gewinnen!

Die Handwerkskammer für Ostthüringen ruft für Ostthüringer Sportvereine die Aktion „Dein Verein – Ostthüringen bewegen“ ins Leben. Damit soll der Fokus im 1. Halbjahr 2022 auf die Nachwuchsabteilungen in den Ostthüringer Sportvereinen gelenkt werden.

Gerade während der Corona-Pandemie haben viele Sportvereine darunter gelitten, dass Kinder und Jugendliche zu wenig sportliche Aktivitäten in Anspruch nehmen konnten. Die Sportvereine hatten zudem einen Mitgliederverlust zu verzeichnen. Gesundheitsvorsorge durch sportliche Aktivitäten rückten für viele Jugendliche in den Hintergrund.

Mit der jetzigen Aktion soll den Sportvereinen in Ostthüringen eine Plattform geboten werden, für den Nachwuchs in ihren Sportabteilungen zu werben und die Jugendlichen für ihre Vereine, die unterschiedlichen Sportarten sowie sportliche Betätigung zu begeistern.

So wie Sportvereine mit Nachwuchssorgen zu kämpfen haben, sucht auch das Handwerk dringend Fachkräftenachwuchs. Handwerk und Sport ist eine ideale Kombination, werden doch in beiden Bereichen die gleichen Eigenschaften in den Mittelpunkt gerückt: Ehrgeiz, Ausdauer, Willen, Erfolg, Engagement Gemeinschaftssinn und nicht zuletzt Fitness und Gesundheit.

Und so geht's:

 Sie stellen eine jeweilige Jugendabteilung Ihres Vereines kurz vor - von A wie Aikido über H wie Hockey bis Z wie Zehnkampf – jede Sportart ist willkommen.

 Was macht die Sportart für Jugendliche so interessant? Was zeichnet die jeweilige Jugendabteilung aus? Welche Erfolge konnten bereits erzielt werden? Gibt es auch Engagement über den Sport hinaus? Uns interessiert die ganze Geschichte. Zeigen Sie mit Leidenschaft und Herzblut auf, was Ihre Jugendabteilung so besonders macht.

 Natürlich würden wir uns auch über aussagekräftiges Bildmaterial (Foto und/oder Video) und entsprechende Kontaktdaten für interessierte Jugendliche und deren Eltern freuen.

 Die entsprechende Vorstellung der jeweiligen Jugendabteilung senden die Vereine bitte an folgende E-Mail-Adresse:

deinverein@hwk-gera.de

Die mitgesandte Datenmenge darf 8 MB nicht überschreiten.

(Datenschutzhinweis: Mit der Teilnahme sowie der Übersendung entsprechender Materialien willigen die Vereine in die Verwendung ihrer Daten zum Zweck der Durchführung der Sportaktion sowie der Unterstützung bei Maßnahmen der Gesundheitsförderung/Prävention durch die Innungkrankenkasse IKK classic als Partner des Handwerks ein.)

Einsendeschluss ist der 30. Juni 2022.

Alle eingesandten Beiträge werden von uns sofort nach Erhalt aufbereitet und anschließend im Internet auf dieser Seite veröffentlicht. Gleichzeitig stellen wir die Beiträge auch den Vereinen zu ihrer weiteren Verwendung und Verbreitung kostenfrei zur Verfügung und werden sie ebenso über verschiedene Social-Media-Kanäle kommunizieren. So erzielen die Vereine die Aufmerksamkeit, die ihnen gebührt.

Unter allen eingesandten Beiträgen werden am Ende sechs vorgestellte Jugendabteilungen/Sportarten ermittelt, die sich jeweils über Sportart-spezifischer Bekleidung und Sportmaterialien im Wert von bis zu 1.000,- Euro freuen können.

Jetzt also schnell mitmachen und vielleicht am Ende zu den glücklichen Gewinnern gehören!



Die teilnehmenden Sportvereine



Tipps und Hinweise der Innungskrankenkasse IKK classic nicht nur für Kinder und Jugendliche

Die IKK classic als Innungskrankenkasse ist eng mit dem Handwerk verbunden und tritt als starker Partner des Handwerks auf. Wenn es um gesundheitsbewusste Lebensweise, Gesundheitsförderung und Prävention bei Kindern und Jugendlichen geht, hält die IKK classic viele Angebote parat. Nachfolgend gibt es viele Infos der Innungskrankenkasse rund um Sport, Bewegung und damit die Gesundheit. Diese werden stetig ergänzt und aktualisiert. Also einfach mal reinschauen!

 Interview: „Die Entscheidung, welche Rolle Sport im Leben spielt, fällt im Grundschulalter.“

 IKK classic fördert und belohnt Vorsorge bereits im Kindes- und Jugendalter

André Kühne

André Kühne

Pressesprecher

Handwerkstraße 5
07545 Gera
Tel. 0365 8225 148
Mobil 0171 5694213
Fax 0365 8225 239
kuehne--at--hwk-gera.de