DHZ - Zeitung
DHZ
 

Pressemitteilungen

Hier finden Sie die aktuellen Pressemitteilungen der Handwerkskammer für Ostthüringen. Zudem können Sie in unserem Pressearchiv auch Mitteilungen der zurückliegenden Monate abrufen.

 
Klasse Handwerk 2018

Regelschule aus Neusitz ist "Klasse Handwerk 2018"

Finalsieg geht in diesem Jahr nach Ostthüringen

Unüberhörbar war der Jubel der 28 Schüler der Klasse 8b der Staatliochen Regelschule aus Neusitz . Sie sind die „Klasse Handwerk 2018“ in Thüringen und konnten sich über 1.000 Euro für die Klassenkasse freuen. In einem spannenden Finale setzten sie sich knapp vor der Nordschule Steinach und der Regelschule Pfiffelbach durch, die punktgleich den 2. Platz belegten.


Internet Übergabe Sämaschine

Erstmals Schulungsmodell einer Sämaschine für Top-Ausbildung

Hightech spielt in der Landwirtschaft eine immer größere Rolle. Deshalb war die Freude in der Bildungsstätte der Handwerkskammer in Gera-Aga groß, als die Firma Horsch aus Ronneburg nun ein voll funktionstüchtiges Schulungsmodell einer Sämaschine vom Typ „Pronto“ für die Ausbildung der künftigen Land- und Baumaschinenmechatroniker übergeben konnte.


Ehrennadel Bosold2

Silberne Ehrennadel für Maler- und Lackierermeister Stefan Bosold

Eine besondere Ehrung wurde Maler- und Lackierermeister Stefan Bosold aus Gera anlässlich der Mitgliederversammlung der Maler- und Lackiererinnung Ostthüringen zuteil. Er erhielt für seine Verdienste um das Handwerk mit der Ehrennadel der Handwerkskammer in Silber. Die Ehrung nahm Frank Hohle, stellvertretender Handwerkskammer-Hauptgeschäftsführer, vor.


Internet Dachdeckermeister

Meisterprüfung in Lehesten: Neue Meister steigen aufs Dach

Freude herrschte kürzlich bei den Teilnehmern der diesjährigen Meisterprüfung an der Dachdeckerschule in Lehesten. 15 junge Männer waren zur Meisterprüfung im Dachdeckerhandwerk angetreten. Sieben von ihnen haben nach erfolgreichem Abschluss nun den Meisterbrief in der Tasche, während die anderen noch weitere Teile der Meisterprüfung absolvieren müssen.


Torten- und Eisseminar

Kleintorten und Eiskreationen als Prüfungsvorbereitung für Konditoren-Azubis

Moderne französische Kleintorten, Sahneriegel und Eiskreationen standen auf dem Programm eines eintägigen Seminars für die Konditorenlehrlinge des 3. Lehrjahres aus ganz Ostthüringen, das in Gera mit Unterstützung der Firma Dawn-Foods aus Darmstadt und der Bäckerei Oeser aus Gera veranstaltet wurde. Die perfekte Vorbereitung auf die Gesellenprüfung im Juni.


Europaexperten

Erfahrungsaustausch von Europa-Experten aus Thüringen in Gera

Europa-Experten verschiedener Einrichtungen aus ganz Thüringen trafen sich zum Informationsaustausch in der Handwerkskammer für Ostthüringen. Themen der Beratung waren unter anderem das Projekt "Mobilitätsberatung - Berufsbildung ohne Grenzen", das EU-Programm "ERASMUS+" sowie die geplanten Aktivitäten im Rahmen der Europawoche 2018.  


Wahl KHM Zeulenroda

Stark machen für die Region: Udo Ritter neuer Kreishandwerksmeister

Die Kreishandwerkerschaft Zeulenroda hat einen neuen Kreishandwerksmeister: Maler- und Lackierermeister Udo Ritter aus Greiz übernimmt das Amt von Gottfried Floß aus Langenwetzendorf. Priorität hat für ihn die Werbung neuer Mitglieder in den Innungen sowie Fachkräftegewinnung. Gleichzeitig wurde auf der Mitgliederversammlung auch der neue Vorstand gewählt.


Brotprüfung in Altenburg 2018

Öffentliche Brotprüfung: Backduft zog durch die Sparkasse in Altenburg

Zur 21. öffentlichen Brotprüfung hatte die Bäcker-, Müller- und Konditoreninnung Altenburger Land in die Altenburger Sparkasse eingeladen. Drei der insgesamt acht Innungsmitglieder waren der Einladung gefolgt und ließen ihre Brote im Rahmen der freiwilligen Selbstkontrolle überprüfen und warben bei den Verbrauchern für die handwerkliche Backtradition.


Gesellenfreisprechung Altenburger Land 2018

13 Junggesellen im Altenburger Land erhielten ihre Gesellenbriefe

Die Kreishandwerkerschaft Altenburger Land hatte zusammen mit der SHK-Innung Altenburger Land, der Elektro-Innung Altenburger Land und der Innung Metallhandwerk Altenburger Land 13 Junggesellen nach Altenburg eingeladen, die im Winter 2017/2018 erfolgreich ihre Prüfung abgelegt haben. Doch die Sorgen um den künftigen Fachkräftenachwuchs bleiben.


Internet Bundespreis Gruß

Dachstick: Ostthüringer Innovation mit Bundespreis ausgezeichnet

Innovationen aus Ostthüringen kommen an. Dies hat zur Internationalen Handwerksmesse (IHM) in München das Handwerksunternehmen „Dächer von Christoph Gruß“ aus Gumperda unter Beweis gestellt. Für seinen Dachstick – eine Sturmsicherung für Dächer - wurde der Betrieb mit dem Bundespreis für hervorragende innovatorische Leistungen ausgezeichnet.


Leistungswettbewerb Fleischer Erfurt

Medaillenregen für Ostthüringer Azubis beim Thüringer Wursttag

18 Fleischerlehrlinge sowie 23 angehende Fleischerei-Fachverkäuferinnen des 2. und 3. Lehrjahres aus ganz Thüringen wetteiferten zum Thüringer Wursttag in Erfurt um die Medaillen. Für die insgesamt 12 Ostthüringer Teilnehmer war der Wettbewerb besonders erfolgreich. 19 Mal Gold, vier Mal Silber sowie einmal Bronze sind das Ergebnis der tollen Leistungen.


Internet Friseurvergleich2

Friseur-Azubis mit "Bohemian Style in Richtung Gesellenprüfung

Der lockere und leichte Lebensstil des „Bohemian Style“ stand im Fokus des Frisurenprojektes der Friseurinnen und Friseure des 3. Lehrjahres an der Berufsschule in Gera. Das Projekt, das als Vorbereitung auf die am 8. Juli dieses Jahres anstehende Gesellenprüfung diente, forderte den Azubis ihr ganzes Wissen und Können ab. Die Ergebnisse konnten sich sehen lassen.


Internet Landmaschinen Beste

Gesellenfreisprechung für starke Typen aus ganz Thüringen

Thüringen hat 35 frisch gebackene Land- und Baumaschinenmechatroniker. Die jungen Männer erhielten in Gera-Aga ihre Gesellenbriefe und wurden feierlich von den Pflichten eines Lehrlings freigesprochen. Die drei besten Absolventen des diesjähriges Jahrganges sind Daniel Täubert aus Görkwitz sowie Eric Grosch aus Triptis und Niklas Militzer aus Triptis


Internet Azubi-Wettbewerb

#handgemacht: Willi Beer ist Jahressieger beim Azubi-Wettbewerb

Ein Jahr lang suchte die Handwerkskammer für Ostthüringen in Zusammenarbeit mit der OTZ den Azubi des Jahres. Nun steht der Gewinner fest: Es ist der angehende SHK-Anlagenmechaniker Willi Beer aus Korbußen. Er erhielt im Rahmen der Meisterfeier aus den Händen von Kammerpräsident Klaus Nützel sowie ZDH-PräsidentenHans Peter Wollseifer den Pokal.


Internet 70jährige Altmeister

Ostthüringer Meisterjubilare gehören noch lange nicht zum "alten Eisen"

Mit dem „Goldenen Meisterbrief“ für ihr 50-jähriges Meisterjubiläum sowie mit der Ehrenurkunde zum 60-jährigen oder sogar 70-jährigen Meisterjubiläum wurden die verdienstvollen Altmeisterinnen und Altmeister aus dem Kammerbezirk der Handwerkskammer für Ostthüringen  geehrt. Glückwünsche gab es auch vom ZDH-Präsidenten Hans Peter Wollseifer.


Meisterfeier Gruppenbild

Ein Hoch den neuen Handwerksmeistern

Meisterfeier der Handwerkskammer für Ostthüringen

106 Jungmeisterinnen und Jungmeister erhielten im Rahmen der diesjährigejn Meisterfeier der Handwerkskammer für Ostthüringen in Gera ihre Meisterbriefe. Unter den Gästen waren neben dem Präsidenten des Zentralverbandes des Deutschen Handwerks, Hans Peter Wollseifer, der auch die Festrede hielt, zahlreiche Vertreter aus Politik, Wirtschaft und Verwaltung.


Internet Freisprechung Kfz2

90 Junggesellen nun mit Gesellenbrief als Ticket für die Zukunft

81 Kfz-Mechatroniker bekamen in der Bildungsstätte Gera-Aga ihre Gesellenbriefe. Ebenso konnten sich sieben Anlagenmechaniker für Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik sowie zwei Zimmerer über ihre Gesellenbriefe zur Freisprechung der Kfz-Innung Ostthüringen und der Kreishandwerkerschaft Gera freuen und halten damit ihr Ticket für die Zukunft in den Händen.


Freisprechung Rudolstadt

21 Junggesellen freigesprochen: Jedes Ende ist ein neuer Anfang

In Anwesenheit zahlreicher Ehrengäste hat die Kreishandwerkerschaft Saalfeld-Pößneck-Rudolstadt 12 Kfz-Mechatroniker sowie neun Anlagenmechaniker für Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik nach ihrer erfolgreichen dreieinhalbjährigen Lehre freigesprochen und die Gesellenbriefe überreicht. Jahrgangsbester war Anlagenmechaniker Robert Mellerke aus Bucha.


Internet Norwegische Praktikanten

Erstmals Praktikum für norwegische Elektroniker-Azubis in Gera

Mit Bravour haben die ersten Elektroniker-Azubis aus Norwegen ihr dreiwöchiges Praktikum auf den Baustellen der zwei Geraer Handwerksunternehmen ELTRA Anlagentechnik GmbH und Sicherheitstechnik Liebing & Beese GmbH absolviert. Nun erhielten sie in der Handwerkskammer für Ostthüringen den Europass Mobilität als Nachweis ihres Auslandspraktikums.


Internet Freisprechung Gera

12 junge Absolventen mit Gesellenbrief zur handwerklichen Karriere

Neun Metallbauer und drei Karosserie- und Fahrzeugbaumechaniker verstärken künftig als Fachkräfte das regionale Handwerk. Sie erhielten im Meistersaal der Handwerkskammer nach erfolgreich bestandenen Prüfungen ihre Gesellenbriefe. Als bester Junggeselle konnte der 21-jährige Karosserie- und Fahrzeugbaumechaniker Dominik Lippold ausgezeichnet werden.


Internet Freisprechung Jena2

Freisprechung in Jena: Mit Perspektiven zum Gesellenbrief

Ihre Gesellenbriefe erhielten in Jena 23 Elektroniker, Metallbauer und SHK- Anlagenmechaniker von Kreishandwerksmeister Thomas Jüttner sowie ihren Lehr- und Obermeistern im Meistersaal der Kreishandwerkerschaft Jena/Saale-Holzland-Kreis. Als Jahrgangsbeste wurden Anlagenmechaniker Daniel Schulz aus Laasdorf und Elektroniker Eric Pohl aus Reichenbach geehrt.


Brotprüfung1

Krosse Kruste und lockere Krume: Brotprüfung der Bäckerinnung Gera

Zur Brotprüfung hatten die Bäckerinnung Gera ihre Mitgliedsbetriebe eingeladen. 13 Innungsbetriebe waren der Einladung gefolgt und ließen ihre Brote und Brötchen im Rahmen der freiwilligen Selbstkontrolle überprüfen. Insgesamt 64 Brotproben sowie 31 Brötchensorten nahm Prüfer Michael Isensee in Augenschein. Das positive Endergebnis konnte sich sehen lassen.


Das Handwerk: Making-of TV-Spot 2018

Handwerk ist mit neuem TV-Spot on Air

Berufe, die Erfüllung bieten

Angelehnt an das Western-Genre erzählt das Handwerk im Zuge seiner Imagekampagne in einem neuen TV-Spot, der ab sofort bundesweit zu sehen ist, die Geschichte eines erfüllten Arbeitstages. Er gibt die filmische Antwort auf die Leitfrage „Und? Was hast du heute gemacht?“, mit der das Handwerk die Maßstäbe beruflicher Erfüllung hinterfragt. Schaut mal rein.


Neuer Azubi2

Lehrvertrag für neue Auszubildende in der Handwerkskammer

Ab dem 1. August hat die Handwerkskammer für Ostthüringen eine neue Auszubildende als Kauffrau für Büromanagement mit Schwerpunkt Personalwirtschaft/öffentliche Finanzwirtschaft. Die 16-jährige Michelle Weise aus Chursdorf bei Seelingstädt konnte nun aus den Händen ihrer Ausbilderin Kathrin Vogelgesang den Ausbildungsvertrag in Empfang nehmen.


Kfz Meister1

Angehende Kfz-Technikermeister absolvieren Prüfung mit Bravour

In der Bildungsstätte der Handwerkskammer für Ostthüringen in Gera-Aga stellten sich 15 junge Männer und zwei Frauen im Kfz-Techniker-Handwerk dem Teil 1 ihrer Meisterprüfung. Sie mussten an verschiedenen Prüfstationen ihr Können unter den Augen des Meisterprüfungsausschusses beweisen. Die beste Leistung zeigte am Ende Thomas Müller aus Pößneck.


Leistungsvergleich Fachverkäufer2

Künftige Bäckerei-Fachverkäuferinnen beim Leistungsvergleich

Sechs angehende Bäckerei-Fachverkäuferinnen des 3. Lehrjahres aus Ostthüringen waren zu einem Leistungsvergleich in Gera angetreten, um ihr Können unter Beweis zu stellen und die Besten zu ermitteln. Eine gute Vorbereitung auf die praktische Prüfung, die am 21. Juni stattfindet. Am Ende konnte sich Maria Hüttig aus der Bäckerei Mächler in Schkölen über den Sieg freuen.


Internet PLW-Sieger Jonas Hopf

Mit 18 Jahren schon 2. Bundessieger der Beton- und Stahlbetonbauer

Jonas Hopf aus Laasen bei Probstzella ist erst 18 Jahre alt . Doch er hat so manch älterem Berufskollegen einiges voraus: Zielstrebigkeit und den unbedingten Willen, in seinem Beruf stetig weiter zu kommen. Und so ist es nicht verwunderlich, dass er nun die Urkunde als 2. Bundessieger beim Leistungswettbewerb des Deutschen Handwerks in Empfang nehmen konnte.


Internet Urkundenübergabe Fielmann

Geraer Fielmann-Filiale ist stolz auf Bundessiegerin Elisabeth Schütz

Eine Bundesiegerin aus Gera gibt es nicht alle Tage. Die Augenoptikerin Elisabeth Schütz hat es geschafft und wurde beim Leistungswettbewerb des Deutschen Handwerks 1. Bundessiegerin. Stolz ist auch ihr Ausbildungsbetrieb, die Fielmann-Filiale in Gera. Jetzt gab es für das Unternehmen die entsprechende Ehrenurkunde des Zentralverbandes des Deutschen Handwerks.


Internet 60 Jahre Ullrich Buff

Rundes Jubiläum für Thüringens dienstältesten Kreishandwerksmeister

Zahlreiche Gratulanten waren gekommen, um Tischlermeister Ullrich Buff von der gleichnamigen Tischlerei aus Crossen zu seinem 60. Geburtstag zu beglückwünschen. Unter ihnen auch Klaus Nützel, Präsident der Handwerkskammer für Ostthüringen, sowie Handwerkskammer-Hauptgeschäftsführer Hans Joachim Reiml, die  eine Ehrenurkunde überreichten.


Internet Pralinenseminar

Leckere Pralinés angehender Konditoren zur Prüfungsvorbereitung

Kleine, süße Kunstwerke standen auf dem Programm eines eintägigen Pralinenseminars, das für 12 der insgesamt 14 Konditorlehrlinge des 3. Lehrjahres aus ganz Ostthüringen in Gera veranstaltet wurde. Die Pralinenherstellung gilt als Krönung der Chocolatierkunst und ist ein fester Bestandteil der Konditorenausbildung. Eine perfekte Vorbereitung auf die Gesellenprüfung.


Klasse Handwerk 2017

Der Startschuss für Wettbewerb "Klasse Handwerk 2018" ist gefallen

Das Handwerk in Thüringen lädt ab sofort wieder alle Schülerinnen und Schüler der 8. Klassen von Regel-, Gesamt- und Förderschulen zum großen Wettbewerb „Klasse Handwerk – Die Profis von morgen!“ ein. Der besten „Klasse Handwerk 2018“ winkt eine Siegprämie von 1.000 Euro für die Klassenkasse. 500 und 300 Euro erhalten die zweit- und drittplatzierten Klassen.