Titelbild
amh-online

Berufe A-Z - Informationselektroniker (m/w/d)

Mit dem Informationselektroniker/-in wurde einer der aktuellsten Ausbildungsberufe im Bereich der Informations- und Telekommunikationstechnik geschaffen. Das Aufgabenspektrum reicht von traditionellen Bearbeitungstechniken im Metall- und Kunststoffbereich bis hin zur Beherrschung der digitalen Technik.

Fehlerermittlung an Baugruppen und Geräten, Inbetriebnahme von Kommunikations- und Informationssystemen und Instandsetzung von Geräten der Audio- und Videotechnik erfordern ein hohes Maß an naturwissenschaftlichen Kenntnissen und logischem Denken.
Aber das Know-How beim Prüfen, Einrichten und Warten technischer Baugruppen allein reicht nicht aus: auch der Mensch steht im Mittelpunkt, wenn's um Kundenberatung bei Verkauf und Reparatur geht oder die Bedienung und Nutzung neuer Geräte erklärt werden soll.

Alles, was ihr wissen müsst

Ausbildungsdauer
42 Monate
Ausbildungsvergütung
Aktueller Tarif (ab 01.08.2019) :
1. Lehrjahr:800,00 €
2. Lehrjahr:850,00 €
3. Lehrjahr:900,00 €
4. Lehrjahr:950,00 €
Urlaubsanspruch

Es gelten die Bestimmungen des Jugendarbeitsschutzgesetzes, des Bundesurlaubsgesetzes bzw. nach den gültigen Tarifverträgen.

Nach dem Jugendarbeitsschutzgesetz beträgt der Urlaub jährlich:

  • mindestens 30 Werktage, wenn der Jugendliche zu Beginn des Kalenderjahres noch nicht 15 Jahre alt ist.
  • mindestens 30 Werktage, wenn der Jugendliche zu Beginn des Kalenderjahres noch nicht 16 Jahre alt ist.
  • mindestens 27 Werktage, wenn der Jugendliche zu Beginn des Kalenderjahres noch nicht 17 Jahre alt ist.
  • mindestens 25 Werktage, wenn der Jugendliche zu Beginn des Kalenderjahres noch nicht 18 Jahre alt ist.

Nach dem Bundesurlaubsgesetz beträgt der Urlaub jährlich mindestens 24 Werktage.

Lehrstellen/Praktika

Freie Lehrstellen
Offene Lehrstellen als Informationselektroniker (m/w/d): 8
Freie Praktikumsplätze
Offene Praktikumsplätze als Informationselektroniker (m/w/d): 0

Wir beraten euch gerne!

Das Beraterteam rund um die Ausbildung erreichst du unter:

0365/8225 105

ausbildung@hwk-gera.de