Bildmotiv für Handwerkerstunde
©DDRockstar - stock.adobe.com

Kostenloser Flyer zu Handwerkerkosten

Wie viel kostet eine Handwerkerstunde? Flyer bietet Aufklärung.

Bevor Kunden Handwerkern einen Auftrag erteilen, möchten sie über die Kosten informiert werden. Der schein-bar hohe Preis einer Handwerkerstunde stößt beim Verbraucher häufig auf Unverständnis und Kritik. Oft ist unbekannt, wie sich die Handwerkerkosten genau zusammensetzen. Aus diesem Grund hat die Handwerkskammer für ihre Mitgliedsbetriebe einen Flyer aufgelegt, der bei der Aufklärung der Kunden helfen soll.

Schließlich bedeutet Stundenverrechnungssatz nicht gleich Stundenverdienst. Deshalb wird im Flyer dargelegt, wie sich der Stundenverrechnungssatz zusammensetzt. Er beinhaltet unter anderem neben dem Bruttostundenlohn des Mitarbeiters auch die Lohnnebenkosten, die bei Handwerker anfallenden betrieblichen Gemeinkosten, den Gewinn und nicht zuletzt die Mehrwertsteuer.
Anhand einer Beispielrechnung wird eine Kalkulation dargestellt, die dem Kunden den Umfang der einzelnen Positionen verständlich erläutert. Auch wenn die Preise in der Beispielsrechnung je nach Region und Handwerk erheblich abweichen können, so ist der Aufbau der Kalkulation jedoch nahezu überall gleich.

Zudem wird aufgeschlüsselt, was die Lohnnebenkosten sowie die betrieblichen Gemeinkosten alles enthalten.
Nicht zuletzt wird in diesem Flyer darauf hingewiesen, welche Nachteile die Verbraucher haben, wenn sie statt eines qualifizierten Handwerkers lieber einen Schwarzarbeiter beauftragen.

Die Handwerkskammer für Ostthüringen stellt ihren Mitgliedsbetrieben als Service diesen Flyer zur Weitergabe an ihre Kunden kostenfrei zur Verfügung. Handwerksunternehmen, die Interesse an diesem Flyer haben, wenden sich ganz einfach per Mail an die Pressestelle der Handwerkskammer unter presse@hwk-gera.de mit Angabe der Betriebsnummer, den Kontaktdaten und der Anzahl der benötigten Exemplare. Ebenso haben die Betriebsberater der Handwerkskammer die Flyer bei ihren Betriebsbesuchen mit im Gepäck.

Schließlich steht der Flyer nachfolgend auch zum Downbload bereit.

André Kühne

André Kühne

Pressesprecher

Handwerkstraße 5
07545 Gera
Tel. 0365 8225 148
Fax 0365 8225 239
kuehne--at--hwk-gera.de