K.C.-Fotolia

Energie & Umwelt

Für das Handwerk bietet das Thema Umweltschutz und Energieeinsparung neue Betätigungsfelder und Perspektiven für die Zukunft

Das Umweltzentrum des Handwerks Thüringen (UZH) wurde 1995 gegründet und unterstützt Handwerksbetriebe in Thüringen durch individuelle Beratung, praxisbezogene Weiterbildung und systematische Netzwerkarbeit bei der Entwicklung von Dienstleistungen im Bereich Energie- und Umweltschutz sowie bei allen Fragen des betrieblichen Umweltschutzes. Das UZH wirkt im ökologischen Umgestaltungsprozess des Handwerks aktiv mit und trägt so zur nachhaltigen Entwicklung am Wirtschaftsstandort Thüringen bei. Dies wird unterstützt durch die Zusammenarbeit mit Behörden und wissenschaftlichen Einrichtungen.

 Sie erhalten Beratung und Informationen in Umwelt- und Energiefragen.

Ein weiteres Aufgabenfeld ist die Bearbeitung von Projekten. Es werden sowohl Bundes-, Landes- als auch EU-weite Projekte mit internationalen Partnern durchgeführt.



Logos ÜLU



Gudrun Büttner

Leiterin UZH / Umweltberaterin

In der Schremsche 3
07407 Rudolstadt
Tel. 03672 377 180
Fax 03672 377 188
buettner--at--hwk-gera.de