Schweißen in den Verfahren G, E, MAG, WIG

Unterricht

01.06.2018 - 30.06.2018
Mo.-Do. 07:00-16:15 Uhr, Fr. 07:00-13:15 Uhr
Vollzeit

Lehrgangsort

Rudolstadt

Ansprechpartner
Karl-Heinz Günther
Tel. 03672 377 200
guenther--at--hwk-gera.de

Angebotsnummer 30221537-6

Für das Fügen von Einzelteilen zu einem Werkstück spielen der Werkstoff, die Geometrie oder die Schweißposition eine wesentliche Rolle. Hierdurch ergibt sich eine Vielzahl von Schweißverfahren. Um für den konkreten Fall das jeweils Richtige auswählen zu können, bitte wir Sie, uns direkt zu kontaktieren. Die Ausbildung wird nach den DVS-Richtlinien durchgeführt und die Prüfungen erfolgen nach der aktuellen Normen DIN EN ISO. Als anerkannte DVS-Verbundbildungseinrichtung bieten wir folgende Schweißverfahren als Grund- und Aufbaukurse an.

Schweißverfahren

  • Gasschweißen und Löten Stufe G3 bis G6 Werkstoff Stahl Schweißverfahren G = 311
  • Lichtbogenhandschweißen Stufe E1 bis E6 Werkstoff Stahl Schweißverfahren E = 111
  • Metallschutzgasschweißen Stufe M1 bis M6 Werkstoff Stahl Schweißverfahren MAG = 135/138 und 136
  • Wolfram-Inertgas-Schweißen Stufe T1 bis T6 Werkstoffe Stahl/Edelstahl/Aluminium Schweißverfahren WIG = 141
Zielgruppe

Auszubildende, Gesellen, Meister und Facharbeiter aus Handwerk und Industrie

Abschluss

Teilnahmebescheinigung, DVS-Prüfungsbescheinigung (bei bestandener Prüfung)

Zeitraum

01.06.2018 - 30.06.2018


Teilnehmerzahl

Ausreichend freie Plätze


Für diesen Kurs stehen die Gebühren nicht endgültig fest. Eine Buchung ist daher noch nicht möglich.
Für Fragen nehmen Sie bitte Kontakt über die angegebene E-Mail-Adresse mit der Handwerkskammer auf.
Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Lehrplan

Förderung über Bildungsgutschein der Agentur für Arbeit möglich
Zertifizierung