Ehrennadel Jacob Internet
HWK für Ostthüringen

Goldene Ehrennadel für Tischlermeister Wolfgang Jacob aus Bürgel

(08.12.2016) Ein Geschenk der besonderen Art erhielt Tischlermeister Wolfgang Jacob aus Bürgel zu seinem 60. Geburtstag. Klaus Nützel, Präsident der Handwerkskammer für Ostthüringen, und Handwerkskammer-Hauptgeschäftsführer Hans Joachim Reiml überreichten ihm die Ehrennadel der Handwerkskammer für Ostthüringen in Gold. Damit erfahren insbesondere seine besonderen ehrenamtlichen Verdienste eine Würdigung.
Wolfgang Jacob legte am 31. Mai 1979 seine Meisterprüfung im Bau- und Möbeltischlerhandwerk ab. Am 18. Mai 1995 wurde er mit der Übernahme des väterlichen Betriebes in die Handwerksrolle bei der Handwerkskammer für Ostthüringen mit dem Tischlerhandwerk eingetragen. Seit der Betriebsumgründung in die Tischlerei Jacob OHG am 14. August 2002 führt er das Handwerksunternehmen gemeinsam mit seinem Sohn Ronny mit großem Erfolg.
Doch nicht nur das eigene Unternehmen liegt ihm am Herzen. Insbesondere sein Einsatz im Ehrenamt verdient Hochachtung. So engagierte er sich beispielsweise über viele Jahre als Obermeister in der regionalen Tischlerinnung. Seit dem 27. März 1999 ist Wolfgang Jacob außerdem als Vorstandsmitglied der Kreishandwerkerschaft Jena/Saale-Holzland-Kreis kompetenter Ansprechpartner für die Betriebe vor Ort.
Aber auch über die regionalen Grenzen hinaus setzt er sich in besonderer Weise seit vielen Jahrzehnten für das gesamte Ostthüringer Handwerk ein. So war er von 1990 bis 1995 Vizepräsident der Arbeitnehmerseite, ab 2001 Arbeitgeber-Vorstandsmitglied und ist schließlich seit dem 3. Mai 2007 Vizepräsident der Arbeitgeberseite der Handwerkskammer für Ostthüringen. Damit hat Wolfgang Jacob maßgeblichen Anteil an der erfolgreichen Entwicklung des Handwerks in Ostthüringen.
Großes Augenmerk richtet er nicht zuletzt seit jeher auch auf die Ausbildung des Berufsnachwuchses. So gab der Tischlermeister bisher insgesamt 20 jungen Menschen in seinem Handwerksunternehmen die Chance auf eine fundierte Ausbildung im Tischlerhandwerk. Ebenso fungierte er viele Jahre als ehrenamtliches Mitglied des Gesellenprüfungsausschusses.

 

Foto: Kammerpräsident Klaus Nützel (li.) überreichte gemeinsam mit dem Hauptgeschäftsführer der Handwerkskammer, Hans Joachim Reiml (re.) die Ehrennadel in Gold an Tischlermeister Wolfgang Jacob als höchste Auszeichnung im Ostthüringer Handwerk.